Unterkleider im Mittelalter Online Shop

Unterkleider sind für bestimmte Gewandtypen unabdinglich. Als Schutz der (häufig im Mittelalter schlecht, oder gar nicht waschbaren) Oberkleidung und als die einzig bekannte Unterwäsche dienen Unterkleider sowohl Männlein als auch Weiblein.
In gedeckten Erdfarben, in Waidblau, Natur oder Hanf, kommen die Mittelalter Unterkleider vom Burgschneider daher. Wer gerne den früh- oder hochmittelalterlichen Stil pflegt ist hier genau richtig.
Neben diesem Untergewand gibt es aber auch noch ein paar andere Unterkleider, die aus Baumwolle leicht gekrinkelt und auffallend um den Ausschnitt gerafft für so manches spätmittelalterliches Gewand oder auch ein Larp Kostüm nützlich sind.

Unterkleider im Mittelalter Online Shop Unterkleider sind für bestimmte Gewandtypen unabdinglich. Als Schutz der (häufig im Mittelalter schlecht, oder gar nicht waschbaren)... mehr erfahren »
Fenster schließen

Unterkleider im Mittelalter Online Shop

Unterkleider sind für bestimmte Gewandtypen unabdinglich. Als Schutz der (häufig im Mittelalter schlecht, oder gar nicht waschbaren) Oberkleidung und als die einzig bekannte Unterwäsche dienen Unterkleider sowohl Männlein als auch Weiblein.
In gedeckten Erdfarben, in Waidblau, Natur oder Hanf, kommen die Mittelalter Unterkleider vom Burgschneider daher. Wer gerne den früh- oder hochmittelalterlichen Stil pflegt ist hier genau richtig.
Neben diesem Untergewand gibt es aber auch noch ein paar andere Unterkleider, die aus Baumwolle leicht gekrinkelt und auffallend um den Ausschnitt gerafft für so manches spätmittelalterliches Gewand oder auch ein Larp Kostüm nützlich sind.

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2
Zuletzt angesehen