Borrestil Wikinger Gürtelschnallen Replik für 3 cm Gürtel - Mittelalter, Reenactment und Larp

Borrestil Wikinger Gürtelschnallen Replik für 3 cm Gürtel - Mittelalter, Reenactment und Larp
6,34 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10-20 Werktage

  • WK-2449-2015
Wikinger Gürtelschnalle im Borrestil Replik einer Gürtelschnalle im Borrestil der Wikinger... mehr
Produktinformationen "Borrestil Wikinger Gürtelschnallen Replik für 3 cm Gürtel - Mittelalter, Reenactment und Larp"

Wikinger Gürtelschnalle im Borrestil

Replik einer Gürtelschnalle im Borrestil der Wikinger
Die Schnalle orientiert sich an Orginalfunden aus der Zeit des 9. bis 10. Jahrhunders n. Chr.

Für Gürtel bis zu 3 cm Riemenbreite.

Die Schnalle ist aus massivem Zamack Guß. Jeder, dem schon mal eine billige Gürtelschnalle unerwartet unter den Händen zerbrochen ist, wird das zu schätzen wissen.

Für Gürtel-Selbermacher, die alle Details, wie Riemenlänge, Anzahl und Lage der Beschläge und Ziernieten usw. selbst in die Hand nehmen möchten.


Für historische Kostüme sind Gürtel ein unbedingter Bestandteil. Wir haben neben kompletten Gürteln auch zahlreiche Gürtelschnallen, Ziernieten und Gürtelenden im Angebot. Passend zu diesem Artikel finden Sie noch weitere Angebote im Shop.


Ein paar Worte zu den Wkinger Kunststilen
:

Der Greiftierstil oder Borrestil ist eine dem 9. und 10. Jahrhundert zugeordnete Stilphase frühmittelalterlicher Kunst.
Der Borrestil ist nach der Ortschaft Borre in Norwegen benannt. Kenzeichnend für diesen Stil sind Tier- und Knotenornamente.

Der Mammen-Stil, auch jüngerer Jelling-Stil war etwa von der Mitte des 10. bis Anfang des 11. Jahrhunderts verbreitet. Er wurde nach einem Axtfund aus einem Kammergrab von Mammen in Jütland benannt. Der Mammenstil entwickelte sich auch dem Jelling Stil. Schmale bänderartig gestaltete Tierfiguren wuchsen in die Breite und bekamen stattlichere Körper, der Abstraktionsgrad sank. Hinzu kamen erstmals florale Bestandteile. Die Symmetrie des Borre und Jellingstils ist im Mammenstil aufgelöst, Verdoppelungen, Spiegelungen entfallen.

Eine Weiterentwicklung des Mammenstils, der Runenstein-Stil oder Ringerike Stil ist ein regional beschränkter wikingerzeitlicher Kunststil in Skandinavien & Irland. Er wird zeitlich etwa von Anfang des 11. Jahrhunderts bis zur zweiten Hälfte des 11. Jhd. eingeordnet. Er ist nach der norwegischen Landschaft Ringerike bzw. nach dem Ringerikesandstein benannt, aus dem viele Runensteine in dieser Stielart bestehen. Weiterhin ist der Ringerike Stil auf Schmuckstücken, Waffen, sowie metallenen und hölzernen Schnitzarbeiten zu finden.
Der Ringerike Stil verwendet die gleichen Tierfiguren wie der vorangegangene Mammen-Stil, mit strafferen, klareren Konturen und noch naturalistischerer Darstellung. Im Ringerikestil wird wieder mehr Wert auf symmetrische Darstellung gelegt, z.B. mit gespiegelten Ranken- und Blattornamenten.

Der Urnes-Stil ist die späteste Stilrichtung der Wikinger. Er datiert etwa von der zweiten Hälfte des 11. Jahrhunderts bis zum Beginn des 12. Jahrhunderts. Diesen Stil zeichnen feinlinige, ineinander verflochtene Tierdarstellungen aus. Der Urnes-Stil ist nach dem Ort Urnes in Norwegen benannt.

Neben dem Urnes Stil findet man auch den Mammen- und den Ringerike Stil auf dem bekannten Teppich von Bayeux.


Unser Angebot: Wir bieten euch neben unseren maßgefertigten Kostümen aus Eigenproduktion auch zahlreiche Gewandungen von der Stange. Zudem finden Selbermacher und Hobbyschneider hier Handwerksmaterial, Rohstoffe und mehr. Neben Baumwoll-, Woll-, und Leinenstoffen, teilweise sogar in BIO-Qualität, können sich Spinnerinnen auch mit Rohfasern verschiedener Schafrassen und anderer Wolle produzierender Nutztiere (Ziegen, Kamel, Angora, Seidenraupen) und natürlich auch Pflanzenfasern wie Baumwolle, Hanf und Leinen eindecken. Zum Pflanzenfärben bieten wir euch getrocknete Natur Färbematerialien mit den zugehörigen Beizmaterialien.
Schneider und Schneiderinnen finden hier aber auch Zubehör für die Schneiderei historischer Kostüme, aufwändig gestaltete Web- und Stickborten, Brettchenborten, Knöpfe und mehr. Wer zwar gerne selber nähen möchte, aber noch keine Schnitte bzw. Erfahrung mit historischen Kostümen hat, sollte sich mal in der Kategorie Anleitungen umsehen.

Fibeln, Gewandnadeln und Broschen sind seit dem der Mensch zur Metallverarbeitung fähig ist das Schmuckstück der Wahl um Stoffe zu raffen und zusammenzuhalten, Mäntel zu befestigen und  Gewandungen zu drapieren oder den Status des Trägers zu dokumentieren.
Eine Fibel ist in erster Linie ein Gewandverschluss mit einer Nadelkonstruktion die im Wesentlichen der Funktionsweise der heutigen Sicherheitsnadel entpricht. Seit der Bronzezeit war sie ein notwendiges Kleidungszubehör, im Hochmittelalter wird sie nur noch als Gewandschmuck gebraucht, da sie durch die Fortschritte im Kleiderschnitt eigentlich überflüssig wurde.

Bei uns erhaltet ihr eine große Auswahl an Fibeln und anderem Gewandschmuck. Neben zeitlosen, einfachen Modellen die die Grundstruktur einer Gewandnadel wiedergeben, gibt es natürlich auch Replikate mittelalterlicher Funde, z.B. Wikinger Fibeln, hochmittelalterliche Schmuckfibeln und viel viel mehr. Freie Interpretation nach historischen Funden läßt mannigfaltige ästhetisch anspruchsvolle Neukreationen entstehen. So finden sich natürlich auch Fibeln und andere Schmuckstücke mit keltischen Motiven oder fantastische Motive im "Herr der Ringe"-Stil.
Für mittelalterlich authentische Gewandungen ist Gewandschmuck der einen oder anderen Art unverzichtbar, für Larp-Kostüme ein attraktives und oftmals praktisches Accessoire ohne das ein Kostüm womöglich farblos daher kommt.

Hinweis:
Die abgebildeten Artikel werden immer wie beschrieben und ohne Dekoration angeboten.
Sofern es sich um Sets oder Artikel mit Zubehör handelt, wird ausdrücklich im Text darauf hingewiesen.
Andere abgebildete Artikel als der Beschriebene dienen als Gestaltungsbeispiel und können in der Regel im Shop separat erworben werden.

Bilder und Texte (c) Dressed for Stage Versandhandel 2014
Bitte beachtet unseren Haftungsausschluss.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Ethnic-Shopping.de / Dressed for Stage Versandhandel behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Alle Artikel inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, exklusive Versand.

Weiterführende Links zu "Borrestil Wikinger Gürtelschnallen Replik für 3 cm Gürtel - Mittelalter, Reenactment und Larp"
Zuletzt angesehen