Ethno Shirtkleid mit Schlauchkragen, Prints und Stick - Tolle Ethno Mode für den Sommer 2015

Ethno Shirtkleid mit Schlauchkragen, Prints und Stick - Tolle Ethno Mode für den Sommer 2015
20,00 € * 42,25 € * (52,66% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe:

Größe:

  • WK-5599-2015-006
Shirtkleid mit einem großen Schlauchkragen. PatchworkOptik und aufwändigen Print/Stick Mix.... mehr
Produktinformationen "Ethno Shirtkleid mit Schlauchkragen, Prints und Stick - Tolle Ethno Mode für den Sommer 2015"
Shirtkleid mit einem großen Schlauchkragen. PatchworkOptik und aufwändigen Print/Stick Mix.

Lieferumfang: 1 Stück
Material: 100% Baumwolle

Verfügbare Farben: schwarz/rot, bordeaux



Ethnic Fashion ist Wohlfühlmode der ganz besonderen Art. Sie folgt keinem Mode-Mainstream sondern ist Ausdrucksmittel für Individualisten und Kreativisten. Als eindrucksvolles, ausdrucksstarkes Einzelteil zu unifarbenen Bekleidungsteilen kombiniert oder auch in Kombinationen mit weiteren Ethno Teilen getragen werdet ihr sicherlich Blicke auf euch ziehen. Lasst euch auch von unseren Kombinationsbeispielen inspirieren. Das eine oder andere Stück kann auch in ein LARP Kostüm integriert werden. Lasst eurer Fantasie freien Lauf!

Razor-Cut: Heißt wörtlich übersetzt "Rasiermesser-geschnitten", was natürlich etwas umständlich ist, daher haben wir uns für den englischen Begriff entschieden. Bei dieser Technik liegen zwei Stoffschichten übereinander. Mit einem Messer oder einer Rasierklinge werden in den oben liegenden Stoff Schlitze geschnitten, so dass der darunter liegende Stoff zu sehen ist. Als Unterlage kann sowohl Ton-in-Ton, farbähnlicher oder kontrastierender Stoff verwendet werden. Die Schlitze sind offenkantig und werden an den Schnittkanten nicht durch Nähte versäubert. Damit sich der Oberstoff nicht von der Unterlage löst, wird in der Regel zwischen den einzelnen Schnitten eine kaum sichtbare Naht gesteppt. Die Schlitze arbeiten, d.h. beim Waschen können sich die Kanten einrollen, und die Schlitze öffnen sich weiter.

Patchwork: Kann als Flickwerk übersetzt werden, engl. patch heißt übersetzt Flicken. Patchwork ist eine Form der Textiltechnik, bei der Reste verschiedener Stoffe verwendet werden um neue Textilien anzufertigen. Nun ist Patchwork heute eine weitverbreitete Technik mit zahlreichen Varianten und es werden nicht nur alte Stoffe zu neuen Kleidern gemacht, sondern extra dafür hergestellte und sorgsam zugeschnittene Flicken und Stoffstücke zu neuen, tollen Kreationen zusammengefügt.
Häufig spielen beim Patchwork Handstiche und Handstickereien eine große Rolle, da sie die einzelnen Patches einrahmen, akzentuieren oder zusätzlich dekorieren.

Handstickereien: Viele unserer Kleidungsstücke sind mit von Hand erstellten Stickereien verziert. Dabei werden auch hier verschiedene Stile gemischt, Patchworkteile werden mit Langettenstich umrahmt. Florale und Ornamentale Elemente werden mit Schlingenstichen gestaltet und oft werden große Stickereien mit applizierten Motiven zusätzlich versehen.

Stonewashed: Wird im Textilbereich auch als Délavé oder Wash-Out bezeichnet. Der Begriff steht für eine Färbung, die sich mit jeder Wäsche ein bisschen mehr herauswäscht und langsam verblasst. Besonders verbreitet und bekannt ist diese Färbung bei Jeans. Waschen: Dieser Artikel ist problemlos bei 30 oder 40° in der Maschine waschbar. Wir empfehlen beim Waschen immer farbgleich zu sortieren, da unter Umständen die Farben etwas auslaufen können (siehe auch "Stonewashed"). Bei Modellen mit Razor-Cut Motiven und Handstickerei empfehlen wir Feinwäsche, eventuell sogar einen Wäschesack. Bitte nicht gerade mit fünf Jeans und drei Stoffgürteln mit Haken zusammen waschen.

Ethno Mode - Ethnic Fashion
Ethno Mode bedient sich thematisch bei zahlreichen traditionellen oder historischen Schnitten und Anfertigungsmethnoden. So vereinigen sich hier Trachten unterschiedlichster Völker und Fantasie Modelle zu einem wahrhaft bunten Gemisch. Dem Mode-Individualisten bietet sich hier die Möglichkeit aus dem starren (europäischen) Mode-Korsett herauszutreten und sich einen eigenen Bekleidungsstil zusammenzustellen.

Unsere Ethnic Modelle beziehen ihre Ideen beispielsweise aus den 70ern, mit Batik und Hippie Flower-Power, bunten Farben und ungewöhnlichen Schnitten. Dazu kommen Stoffe, Ideen und Schnitte aus dem Bereich Indian und Goa Fashion, so werden beispielsweise bedruckte Sari-Stoffe für interessante Modelle verwendet.

Hinweis:
Die abgebildeten Artikel werden immer wie beschrieben und ohne Dekoration angeboten.
Sofern es sich um Sets oder Artikel mit Zubehör handelt, wird ausdrücklich im Text darauf hingewiesen.
Andere abgebildete Artikel als der Beschriebene dienen als Gestaltungsbeispiel und können in der Regel im Shop separat erworben werden.

Bilder und Texte (c) 2015 Dressed for Stage Versandhandel
Bitte beachtet unseren Haftungsausschluss.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Dressed for Stage Versandhandel behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Alle Artikel inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, exklusive Versand.

Weiterführende Links zu "Ethno Shirtkleid mit Schlauchkragen, Prints und Stick - Tolle Ethno Mode für den Sommer 2015"
Zuletzt angesehen